2033: ETTAL –

"Ettal". Blick auf das Kloster, im Vordergrund drei Jäger im Gespräch. Anonyme Bleistiftzeichnung. Bezeichnet, nicht sign. und dat. (um 1870). 10,5 x 16 cm. – Auf zwei Trägerpapiere mit goldener Bordüre aufgezogen. (22)
Schätzpreis: 120,- €
Ergebnis: 60,- €


Leicht fleckig und gebräunt. – Beiliegt eine kleine Skizze mit derselben Ansicht (12,5 x 18,5 cm Blattgröße). – Aus der Sammlung des Heimatpflegers Hans Roth (1938-2016).