2008: EUROPA – ÖSTERREICH –

"Neueste Karte des Erzherzogthums Oesterreich Ob und Unter der Enns. Eingetheilt in acht Vierteln samt dem Innviertl, und der Grafschaft Neuburg mit angemerkten Poststazionen und Kommerzialstrassen". Alt grenzkolor. Kupferstichkarte von F. J. Müller nach L. Schmid, bei Artaria & Comp. in Wien, dat. 1800. Ca. 56,5 x 92 cm. – 24 Segmente, auf Lwd. aufgezogen, in Pp.-Schuber d. Zt. mit Deckeltitel (leicht berieben und beschabt). (203)
Schätzpreis: 220,- €
Ergebnis: 140,- €


Dörflinger I, S. 305. – Zeigt die Bundesländer Ober – und Niederösterreich, links oben Titel in ovaler Einfassung, unten in den Ecken Maßstab und Zeichenerklärungen, dazwischen ausgeschmückte Widmung an Martin Joseph von Derichs. – Bis knapp an die Einfassungslinie beschnitten, minimal fleckig und gebräunt. – Karte verso gestempelt und mit mod. Exlibris, Schuber mit mod. Exlibris. – Gutes Exemplar.