2007: EUROPA – WÜRTTEMBERG –

"Königreich Würtemberg nebst Theilen der angrenzenden Länder, nach dem Maßstab 1:200000 in 4 Blättern als Generalkarte des topographischen Atlasses". Lithographie von Rebmann, C. Sommer und Bohnert nach Bach und Mittnacht, beim "K. statistisch topographischen Bureau in Stuttgart". Um 1852. Je ca. 61 x 48 cm. 4 Teile zu je 16 Segmenten, auf Lwd. aufgezogen, in Pp.-Schuber d. Zt. mit aufgezogenem hs. Deckel- und Rückentitel. (69)
Schätzpreis: 200,- €
Nachverkaufspreis: 100,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Lex. Kart. 799. – Blatt 1 mit etw. Wurmfraß im weißen Rand und in der Darstellung (diese ganz gering betroffen), tls. Knickstellen im Randbereich durch die Zusammenfügung der Teile als Gesamtkarte, fleckig und gebräunt. – Seltene Generalkarte.