2004: ÖSTERREICH – BRUCK AN DER GROSSGLOCKNERSTRASSE –

"Bruck in Pinzgau". Gesamtansicht des Dorfes mit der Kirche bei Sonnenuntergang, im Vordergrund ein Reiter, hinten die Berge. Altgouachierte Tuschefederzeichnung. Nicht sign. und dat. (um 1840). 14 x 21 cm. – Alt auf Trägerkarton mit Betitelung montiert. – Unter Passepartout. (140)
Schätzpreis: 250,- €
Ergebnis: 140,- €


Drei Beilagen: altkolorierte Tuschezeichnung (handschriftlich bezeichnet "Tamsweg", um 1850; 15,5 x 22 cm), Tuschezeichnung eines Anglers und Aquarell mit kleinen Bleistiftskizzen ("Hippotragus niger", Rappenantilope). – Zus. vier Blätter.