2001: MITTELMEER – MALTA –

"Isle et Siege de Malte". Vogelschauansicht in Südorientierung mit reicher Schiffsstaffage. Kupferstichkarte von H. Raigniauld, wohl aus J. Baudoins "Histoire des chevaliers de l'ordre de S. Iean de Hierusalem". Um 1630. 19,5 x 27,5 cm. (175)
Schätzpreis: 800,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 1.100,- €


Maps of Malta 28. Ganado/Agius-Vadalà 88. – Die Orte meist in Form kleiner Ansichten dargestellt, ferner mit Einzeichnung zahlreicher Wehrtürme und einer Truppenstellung. Mit Titelschriftband, Legende und in den linken Ecken zwei Wappen. – Faltspuren, leichter Abklatsch am linken weißen Rand, etw. fleckig und gebräunt.