2000: EUROPA – BÖHMEN UND MÄHREN – BÖHMEN

("Carte Chorographique de la Bohème divisée en 12 cercles avec le Comté de Glatz et le Territoire d'Egra. En neuf feuilles égalles ...") Altkolor. Kupferstichkarte mit 3 (von 4) großen unkolor. Eckkartuschen, von Marinet nach J. C. Müller, bei Le Rouge in Paris, 1757. Je ca. 46 x 55 cm. – 8 (von 9 Teilen) in je 12 Segmenten, auf Lwd. aufgezogen. (34)
Schätzpreis: 200,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 280,- €


Es fehlt der Teil rechts unten mit der Titelkartusche und einem kleinen Teil der Kartendarstellung. – Monumentale Karte von Böhmen nach der berühmten Vorlage von J. Ch. Müller. Die von floraler und Rocailleornamentik umgebenen Eckkartuschen mit einer kleinen Ansicht von Prag über die Moldau (7,5 x 29 cm), einer Bergbauszene, einem Flußgott sowie historischen Erläuterungen und Zeichenerklärungen. – Tls. stärker fleckig und gebräunt, vereinzelte Unterstreichungen und eingezeichnete Truppenstellungen.