185: WIDMUNGSEXEMPLARE – SAMMLUNG –

Circa 25 signierte Werke von Persönlichkeiten des Kulturlebens des 20. Jahrhunderts. Ca. 1965-2003. Verschied. Formate. Verschied. Orig.-Einbände (meist nur leichte Alters – und Gebrauchsspuren). (72)
Schätzpreis: 150,- €
Ergebnis: 180,- €


Teils mit Gefälligkeitssignaturen, teils mit persönlichen Widmungen, dazu einige signierte Vorzugsausgaben; darunter Otto von Habsburg (4), Dirk Heißerer, Michael Mathias Prechtl (mit 2 Werken, eines davon das "Leben des Benvenuto Cellini" in der Vorzugsausgabe mit beigegebener num. und sign. Farblithographie) und die Künstlerinnen Gisela Röhn (mit "Julias Alphabet" in der Vorzugsausgabe mit beigegebener sign. Radierung) und Antje Tesche-Mentzen (2). – Meist sauber. – 6 Beilagen. – Aus dem Nachlaß des Antiquars Johannes Bröckl (1929-2018).