1762: LEPORELLO-EINSTECKALBUM mit 26 Porträt-Photographien im Visitformat.

Wohl München, um 1870. Blindgepr. Ldr. d. Zt. mit Messingschließe (beschabt, etw. fleckig). (72)
Schätzpreis: 300,- €


Enthalten sind Porträts aus verschiedenen, meist wohl Münchner Photoateliers (teils ohne Signet), darunter Ignatz Fugger, Joseph Bscherer, Friedrich Müller und Lechleitner & Küster. – Unter den Porträtierten der Benediktiner, Orientalist und Bischof von Speyer, Daniel Bonifazius von Haneberg (1816-1876), sowie ein Bildnis des jungen Königs Ludwig II. (in einem späteren Abzug). – Die reliefgeprägten Rahmen tls. mit Einriß, etw. fleckig. – Beiliegen drei Porträtphotographien im Visitformat aus den Münchner Ateliers Franz Neumayer und Friedrich Müller.