170: SCHEFFEL, J. V. VON,

Schriftsteller (1826-1886). E. Brief mit U. Dat. 28. Nov.74, mit Prägestempel. 22 x 14 cm. 2 Seiten. (36)
Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 170,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Antwortschreiben an einen Herrn Keller mit Auskünften zu antiken Bronzewaffen und Gefäßen, die unter Großherzog Leopold von Baden (1790-1852) nach Deutschland kamen. Es geht dabei um 1837-39 getätigte Käufe in Italien, die später dem "Mainzer Director" Ludwig Lindenschmit dem Älteren zum Gipsabguß vorgelegt wurden. – Mit Faltspuren und gebräunt.

DAZU: DERS., Fünf Dichtungen. Stuttgart, Bonz, 1887. 3 Bl., 128 S., 1 Bl. (Verlagsanzeigen). – OLwd. mit dreiseitigem Goldschnitt (Rücken geblichen, gering berieben). – Erste Ausgabe. – Kosch XIV, 344. – Innengelenke gebrochen, papierbedingt gebräunt.