163: REGENSBURG – HEIRATSKONTRAKT –

Deutsche Urkunde auf Papier. Dat. Regensburg, 19. 2. 1741. Fol. Mit Schreibmeisterinitialen. 6 Bl. – Mit 10 Lacksiegeln. Ohne Einband. (129)
Schätzpreis: 200,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 200,- €


Beurkundung der Heirat vom Witwer Jobst Lehr, "Bürgerl(ichem) Gastgeb und Weinschenk, auch Saltz-Factorn", mit Christina Felicitas Reger, der Tochter eines "Bürgerl(ichen) Posamentirers". – Fleckig.