1588: BAYERN – MAXIMILIAN III. JOSEPH – SAMMLUNG von 54 Dekreten, Mandaten, Verordnungen und Verrufen

unter dem Kurfürsten Maximilian III. Joseph. 1746-76. Fol. Zwischen einem und 20 Bl. Heftstreifen (2), lose oder geheftet (leichte Gebrauchs- und Altersspuren). (17)
Schätzpreis: 250,- €
Ergebnis: 125,- €


Umfangreiche Sammlung von Erlassen und rechtlichen Bestimmungen aus dem Finanzbereich, in Handelsangelegenheiten, aus dem Jagd- und Forstwesen und in Justizsachen. Die Dokumente stammen aus den Jahren 1746-76, also sämtlich aus der Zeit, da Maximilian III. Joseph (1727-1777) in Bayern als Kurfürst regierte (1745 bis zu seinem Tod). – Meist leicht gebräunt, etw. fleckig, tls. mit kleinen Randschäden, wenige Stücke mit hs. Einträgen. – Meist unbeschnitten. – Ca. 10 Beilagen (Mandate und Dekrete aus den Jahren 1702-1810 meist aus Bayern).