1545: UNGARN – PALMA, K. F.,

Notitia rerum Hungaricarum. Editio III. Novis curis recognita, et multis cum ad historiam, tum ad ius publicum Hungaricum accessionibus locupletata. 3 Bde. Pest, Buda und Kaschau, Weingand und Koepf, 1785. Mit gestoch. Portr. und 14 gefalt. Tabellen. 3 Bl., 783 S., 6 Bl.; 630 S., 5 Bl.; 590 S., 6 Bl. Hlwd. d. 19. Jhdts. mit Rsch. (stärker beschabt und bestoßen). (5)
Schätzpreis: 300,- €


Wurzbach XXI, 243. Petrik III, 26. De Backer/Sommervogel VI, 148, 2. – Letzte, zugleich umfangreichste Ausgabe der großen Geschichte Ungarns aus der Feder des gelehrten Jesuiten K roly Ferenc Palma (1735-1785), ein Werk, das Gräffer rühmt als "eines der trefflichsten Compendien von classischer Latinität" (nach Wurzbach). – Vorsätze mit Siegelresten und gestempelt, Porträt und Titel von Bd. I mit Knickspur, wenig fleckig. – In Stahl gestoch. Exlibris von Andreas Graf Csekonics, dat. 1870.