1532: SKANDINAVIEN – DÄNEMARK – (LOBEDANZ, E.),

Die merkwürdigsten Begebenheiten aus der Geschichte des Dänischen Staats, von der ältesten bis auf die jetzige Zeit. Itzehoe, Schönfeldt, und Neumünster, Schmidt, 1841. Kl.-8º. 120 S. Pp. d. Zt. (leicht berieben, etw. bestoßen). (141)
Schätzpreis: 120,- €


Einzige Ausgabe, selten. – Alberti I, 1206, 1. – Erstlingswerk von Edmund Lobedanz (1820-1882), unter dem Pseudonym (Prenonym) L. Edmund veröffentlicht. Lobedanz war neben seiner Tätigkeit im dänischen Staatsdienst als Übersetzer aus mehreren skandinavischen Sprachen und als Erzähler tätig. – Hinterer Spiegel mit Zeichenübung, durchgehend stärker braunfleckig.