1506: ÖSTERREICH – WIEN – MAKART – STADLIN, E.,

Festzug der Stadt Wien den 27. April 1879. Wien, Perles, o. J. (1880). Qu.-Gr.-Fol. Fragment mit 35 (statt 46) mont. chromolithogr. Tafeln (ohne den chromolithogr. Titel und die 8 S. Text). Lose in läd. Hldr.-Mappe d. Zt. (leicht läd. Vorderdeckel des Umschl. von Lief. 2 beigelegt). (137)
Schätzpreis: 200,- €
regelbesteuert 7% MwSt.


Gugitz 1853 und 1858. Lipperheide 2646. – Darstellung des Wiener Festzuges anläßlich der Silberhochzeit von Kaiser Franz Joseph I. und der Kaiserin Elisabeth. – Die künstlerischen Entwürfe für den Zug stammen von Hans Makart. – Die Tafeln tls. mit Randläsuren, die breiten Ränder vereinzelt mit Rostspuren, etw. fleckig, gering gebräunt. – Beiliegt "Offizielles Kriegsbilderwerk. Österreich-Ungarns Wehrmacht im Weltkriege", hrsg. vom Pressedienst des k. k. Kriegsministeriums.