1439: BENELUX – AMSTERDAM – PAPIERTHEATER – Straßenszene.

Diorama mit 6 kolor. lithogr. Tafeln, tls. mit mont. kolor. lithogr. Figuren. (Amsterdam, H. L. van Hoogstraten, 1860). Ca. 12,8 x 16,1 cm. Lose. (190)
Schätzpreis: 800,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 400,- €


Amsterdamer Straßenszene mit reicher Staffage; man erkennt Kutschen, edle Damen und Herren, Händler mit Schubkarren und Bierfässern, Streichholzverkäufer, Arbeiter und Kinder. Das Deckblatt mit aufklappbarem Guckloch, getarnt als Lotterielos mit der Aufschrift "Tiende Kooplot voor de Eerste Klasse der 243ste Staats-Loterij." – Verso von alter Hand in Bleistift bezeichnet "beurs te Amsterdam", kaum gebräunt und fleckig.

Paper theatre. – Street scene. Diorama with 6 coloured lithographic plates, partly with mounted coloured lithographic figures (Amsterdam, H. L. van Hoogstraten, 1860). Ca. 12,8 x 16,1 cm. Loose. – Amsterdam street scene with rich staffage; one can recognize coaches, noble ladies and gentlemen, merchants with wheelbarrows and beer barrels, match vendors, workers and children. – Verso labelled in pencil by contemporary hand "beurs te Amsterdam", hardly browned and soiled.