1410: BLUMEN – BLUMENTHAL –

Neun Alpenblumen. Schwarzweiß-Photographien. Vintages. Abzüge tls. auf Agfa-Papier. Nicht sign. und dat. (um 1950/60). Ca. 40 x 30 cm. Unter Passepartout. (134)
Schätzpreis: 800,- €


Eines der Passepartouts trägt das Etikett von Adi Blumenthal (Gustav Adolf Blumenthal; 1912-1999). Blumenthal war der Photograph der Olympischen Spiele 1936 in Berlin, wo er allein ca. 1500 bis 2000 Aufnahmen schoß und so dicht wie kaum ein anderer am Geschehen war. – Die vorliegenden großformatigen Aufnahmen würdigen die Blumen durch ihren porträthaften Charakter. Der Fokus liegt auf der Blüte, der Hintergrund verschwimmt zu einem beinahe monochromen Fond. So gewinnen die Blüten der Pflanzen, darunter das Schneeglöckchen, der Märzenbecher und der Frauenschuh, Monumentalität. – Selten geringe Kratzer, zwei Photographien mit leichter Kugelschreiberspur, Ränder minimal bestoßen.