1363: BRISSON, B.,

De verborum quae ad jus pertinent significatione libri XIX ... ex analectis J. O. Taboris editi, plurimisque novis accessionibus locupletati a J. Ch. Ittero. Leipzig, Fritsch, 1721. Fol. Mit gestoch. Druckermarke auf dem Titel. 4 Bl., 1143 S. Leicht läd. Ldr. d. Zt. (121)
Schätzpreis: 200,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 100,- €


Vgl. Brunet I, 1262. Zischka 178. – Spätere Ausgabe des philologisch sehr anspruchsvollen Rechtslexikons; es ist ein Produkt der berühmten französischen Reformuniversität zu Bourges. – Neubearbeitung der Ausgabe von Johann Otto Tabor (1604-1674) durch seinen Schüler Johann Christian Itter (1654-1699; vgl. ADB XXXVII, 337, und Jöcher II, 2005). – Vorsatz mit kleiner Wurmspur, fleckig und gebräunt.