1339: SAMMLUNG –

Vier Kalender des späten 18. und frühen 19. Jhdts. 1767-1837. 4º. Verschied. Einbände (außen wie innen mit Gebrauchsspuren). (70)
Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 220,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

I. ROHLFS, M., Königlich-dänischer Hof – und Staats-Calender auf das Jahr 1768. Altona, Burmester, (1767). 16 Bl., 192 Sp.

II. HOFFMANN, G., Neuer und verbesserter Hauß – und Wirthschafts-Calender auf das Jahr 1790. Bautzen, Monse, (1789). Mit Holzschnitt-Titelbordüre und Textholzschnitten. 20 Bl.

III. STADT-KÖLNISCHER HAUPT-KALENDER auf das Jahr 1790. Köln, Lumscher, (1789). 15 Bl. – Durchschossen.

IV. NEUESTER SALZBURGER LAND-, HAUS-, UND WIRTHSCHAFTS-KALENDER auf das Jahr 1838. Salzburg, Mayr, (1837). Mit Holzschnitt-Titelvign. 23 Bl. – Durchschossen mit gedruckten Einnahmen – und Ausgaben-Tabellen. – Beiliegt der "Königl. Sächs. gnädigst privileg. Stolpenscher Chronicken u. Historien Calender 1827" (am Ende nicht ganz vollständig).