1334: ITALIEN – BONFADIO, J.,

Opere volgari e latine. 2 Bde. Brescia, Turlini, 1746-47. Mit 2 Frontisp. von F. Zucchi nach P. Scalvini und S. Lazari, 2 Titelvign., 2 Portrs., 2 Tafeln und 2 Initialen (alles gestochen). 12 Bl., LIV S., 1 Bl., 224 S.; 12 Bl., 317 S. Ldr. d. Zt. mit Rsch. und Rvg. (beschabt und bestoßen). (16)
Schätzpreis: 500,- €
regelbesteuert 7% MwSt.


Erste Gesamtausgabe. – Brunet I, 1098. Ebert 2744. Graesse I, 486. Gamba 1079, Anm.: "Splendida stampa." – Der Humanist Jacopo Bonfadio (1508-1550) wurde wegen Sodomie hingerichtet. In seinen elegischen Dichtungen rühmt er unter anderem die Schönheit des Gardasees. – Das Frontisp. von Band I zeigt eine Ansicht von Salò am Gardasee. – Gering fleckig.