1285: CHOPIN, F.,

Trois nocturnes pour le pianoforte, composés et dédiés à Camille Pleyel. Oeuvre 9. Leipzig, Kistner, und Paris, Schlesinger, o. J. (Plattennr. 995; 1832 oder 1833). Fol. 13 S. (lithogr. Titel [in der Paginierung] und gestoch. Notentext). Heftstreifen d. Zt. (149)
Schätzpreis: 150,- €
Ergebnis: 75,- €


Erste deutsche Ausgabe. – Kobylanska 20 (Opus 9, Nr. 1-3, a; dat. 1832). Grabowski/Rink, Annoteted Catalogue of Chopin’s First editions, 2010, 9-1-KI (dat. 1833). – Blätter am Rückenfalz eingerissen, wasserrandig, braunfleckig.