1281: LAUINGEN – MAYER, B.,

Geschichte der Stadt Lauingen. Dillingen, Kränzle für den Verfasser, 1866. Mit gefalt. lithogr. Frontisp., 2 gefalt. Kupfertafeln und 3 gefalt. Tabellen. 1 Bl., VIII, 467 S. Lwd. d. Zt. (Rücken erneuert, fleckig und bestoßen). (71)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 150,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Erste Ausgabe – Lentner 8745: "Sehr selten." Pfister I, 4021. – Das Frontispiz mit einer hübschen Gesamtansicht. – Die Tafeln zeigen Schloß und Pfarrkirche. – Innengelenk angeplatzt, Respektblatt mit Besitzeintrag "Link, Stadt-Sekretär in Lauingen", Frontispiz lose, zwei Tabellen mit Einriß, einzelne Eintragungen mit Bleistift, etw. fleckig, leicht gebräunt. – Beiliegt die "Chronik von Dillingen" von Wilhelm Weiß (1861).