1281: GRÜNDGENS – STRELOW, LISELOTTE,

Gustaf Gründgens als Mephistopheles. Silbergelatine Abzug. Vintage. Sign. und verso mit Stempel der Photographin und von Hand bezeichnet "Gustaf Gründgens als Mephisto in "Faust" Düsseldorfer Schauspielhaus", nicht dat. (um 1954). Ca. 23,7 x 18 cm. (136)
Schätzpreis: 400,- €


Ausdruckstarkes Porträt des Schauspielers in seiner bekanntesten Rolle. Liselotte Strelow zählt zu den wichtigsten deutschen Porträt-Photographen des 20. Jahrhunderts. Nach dem Krieg eröffnete sie ihr Studio in Düsseldorf, wo sie sich auf Porträt – und Theaterphotographien spezialisierte. Zur selben Zeit war Gründgens in Düsseldorf als Intendant tätig und spielte in der Faustaufführung von 1954 den Mephisto. – Minimal gewellt.

DAZU: CLAUSEN, ROSEMARIE, Gründgens. Velber, Friedrich (1964). Fol. Mit 12 photogr. Abb. 14 Doppelbogen. Lose in OPp.-Mappe (berieben und bestoßen). – Auf dem Innendeckel mit hs. Widmung der Photographin an die Schauspielerin Marianne Hoppe, die von 1936 bis 1946 mit Gründgens verheiratet war.