1273: BÖHMEN UND MÄHREN – KARLSBAD – "ALBUM VON KARLSBAD". (Deckeltitel).

O. O. und Jahr (Wien, um 1860). Qu.-4º. 12 getönte lithogr. Tafeln von X. Sandmann und C. Waage, gedruckt von Reiffenstein & Rösch sowie J. Rauh. Blindgepr. Ldr. d. Zt. mit goldgepr. Titel (etw. beschabt und bestoßen). (7)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 400,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Nebehay/Wagner 593 (vgl. auch 697). – Vgl. Nagler XVI, 117. Thieme/Becker XXXV, 1. – Das aus zwei Serien zusammengesetzte Album enthält neun Ansichten einer zwölf Nummern umfassenden Folge Franz Xaver Sandmanns, die durch drei Blätter gleichen Formats von Schwanzara, davon 2 lithogr. von Waage, ergänzt worden ist. – Die Darstellungen zeigen u. a. den Markt, die alte und die neue Wiese, die Kirche und den Hirschsprung sowie die Burg Elbogen. 4 Tafeln mit dem Vermerk "Zu haben bei Anton Seifert in Carlsbad". – Teilw. stockfleckig.