127: FRIEDRICH WILHELM VON BRANDENBURG,

der "Große Kurfürst" von Brandenburg-Preußen (1620-1688). Pergamenturkunde. Cölln (a. d. Spree), 18. 10. 1684. Ca. 30 x 54,8 cm; Plica: 7 cm. Mit Initiale und Auszeichnungszeile. – Mit angehängtem Siegel in Metallkapsel. (30)
Schätzpreis: 400,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 340,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Regelung einer Schuldangelegenheit für Elisabeth Sabina von Warnstedt, Ehefrau von Georg Christoph von Köppen. – Gefaltet, gering fleckig, leicht gebräunt.