125: LINDAU – SCHULD – UND ZINSBRIEF

Deutsche Urkunde auf Pergament. Dat. Lindau, 18. 2. 1670. Ca. 26 x 58 cm; Plica: 4 cm. Mit Schreibmeisterinitiale und Auszeichnungszeile. – Siegel entfernt. (16)
Schätzpreis: 400,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 200,- €


Urkunde über eine Zahlungs – und Zinsvereinbarung des Hans Haug, "auf dem Hochbuch inn der Statt Lindau Oberkheit seßhafft", und seiner Ehefrau Sybilla Uzin wegen einer Schuld von 200 Gulden Rheinisch gegen Hercules von Salis zu Grüsch, "Königl. May. in Frankhreich Leibquardi Haubtmanns". – Rückseitig mit Aktennotiz vom 15. 12. 1679 und weiteren Aktenvermerken. – Gefaltet, etw. fleckig.