1228: AMERIKA – LYELL, C.,

Reisen in Nordamerika mit Beobachtungen über die geognostischen Verhältnisse der Vereinigten Staaten, von Canada und Neu-Schottland. Deutsch von E. Th. Wolff. Halle, Graeger, 1846. Mit 9 lithogr. Tafeln (davon 4 gefalt., eine farbig) und farb. lithogr. Faltkarte. XII, 395 S. Mod. Hlwd. (143)
Schätzpreis: 150,- €
Ergebnis: 75,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Erste deutsche Ausgabe. – Sabin 42762. Howes L 575. – Vgl. Staton/Tremaine 2538-2539. – Der britische Geologe Charles Lyell (1797-1875) berichtet über Forschungen im Gebiet der Großen Seen, des Sankt-Lorenz-Tales und in Neu-Schottland. – Unter den Tafeln eine große geognostische Karte mit 2 Kartenbildern (= Tafeln 2/3). – Titel gestempelt, fleckig, leicht gebräunt.