1202: SCHWEIZ – ZÜRICH – GESELLSCHAFT DER CONSTABLER UND FEUERWERKER

mit 110 mont. Einblattdrucken der Gesellschaft der Constabler und Feuerwerker im Zeughaus zu Zürich. 1689-1798. Ca. 36 x 49 cm. Hlwd. d. 19. Jhdts. mit Rtit. (Kanten beschabt, etw. bestoßen). (154)
Schätzpreis: 4.000,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Nachverkaufspreis: 2.000,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Vgl. Lipperheide Qf 1 (Folge von 1689-1779 mit 89 Tafeln). – Äußerst seltene vollständige Folge der als Neujahrsstücke erschienenen Einblattdrucke von J. B. Bullinger, Joh. Melchior Füssly, D. Herliberger, Johann Meyer und anderen. – Die Gesellschaft der Züricher Constabler und Feuerwerker gab von 1683-1798 auch das "Neujahrsblatt der Gesellschaft der Constaffleren im Zeughaus zu Zürich" als Druckwerk heraus (Barth 9731). – In der Zentralbibliothek Zürich ist ein Exemplar ebenfalls mit 110 Stichen und einem "Titelkupfer" aus den Jahren 1690-1787 verzeichnet; das Digitalisat zeigt jedoch, daß dort einzelne Stiche mehrfach vorhanden sind. – Tls. fleckig, wenige mit kleinem Einriß oder Kritzeleien in Bleistift, die breiten Ränder beschnitten, vereinzelt bis zum Bildrand. – Beiliegen lose zwei Neujahrsstücke (1758 und 1759).

Extremly rare complete series of 110 single-leaf prints of the guild of gunsmiths and artificers for new year’s day, published by J. B. Bullinger, Joh. Melchoir Füssly, D. Herliberger, Johann Meyer and others. – Partly soiled, a few with small tears or pencil scribbles, wide margins trimmed (occasionaly up to the image). – Bound together in half cloth of the 19th century with spine label (edges scratched, somewhat scuffed). – Enclosed are 2 loose new year’s day prints (1758 and 1759).