1200: BEUTEL, T.,

Cimelium geographicum tripartitum, oder dreyfaches geographisches Kleinod. 3 Tle. in einem Bd. Dresden, Hof-Buchdruckerei, 1680. 4º. Mit gestoch. Titel und Kupferstichkarte. 12 (statt 13) Bl., 90 (recte 80) S., 5 Bl., S. 93-226, 5 Bl., S. 230-286, 5 Bl. Mod. Pgt. mit Rtit. (200)
Schätzpreis: 600,- €


VD 17 39:130788V. STC B 945. Graesse I, 356. – Nicht bei Sabin. – Einer von vier Drucken im gleichen Jahr. – Seltenes geographisches Werk (S. 117/18 und 145-47 über Amerika). – Der Kupfertitel in Gestalt einer Windrose zeigt unten zwei kleine Ansichten von Dresden und Meißen. Mit einer Karte von Sachsen. – Es fehlt das Druckprivileg. – Im Kopfsteg etw. wasserrandig, leicht fleckig und gebräunt. – Unbeschnitten.