1196: ITALIEN – (APOSTOLI, F.),

Lettere Sirmiensi per servire alla storia della deportazione de' cittadini cisalpini in Dalmazia, ed Ungheria. (Mailand), Tipografia Milanese, 1801. 154 S. Hldr. d. Zt. (Rücken mit winzigen Wurmspuren, leicht bestoßen). (149)
Schätzpreis: 300,- €
regelbesteuert 7% MwSt.


Erste Ausgabe. – Melzi II, 120. – Augenzeugenbericht über österreichische Deportationen französisch gesinnter Bewohner der Cisalpinischen Republik nach Sebenico in Dalmatien. Die Cisalpinische Republik war von Napoleon 1797 mit Mailand als Hauptstadt ausgerufen worden; 1799 wurde sie durch österreichische und russische Truppen erobert, jedoch bereits im folgenden Jahr von Napoleon zurückgewonnen. – Innengelenk und Block gebrochen, Spiegel mit Buchhändleretikett, Vorsätze und Bundsteg anfangs mit Wurmspur, etw. fleckig.