118: KARL THEODOR IN BAYERN – "ZUM 9. AUGUST 1909".

(Deckeltitel). Monumentale Prunkmappe mit gedrucktem Geburtstagsglückwunsch (Doppelblatt), dem Augenarzt Herzog Karl Theodor in Bayern als Ehrenmitglied vom Ärztlichen Verein München gewidmet. Dat. München, 9. 8. 1909. Ca. 50 x 38 cm. Goldgepr. Schweinsldr. (Deckel etw. aufgebogen, fleckig und beschabt). (100)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 150,- €


Beiliegt eine Urkunde der Kaiserlichen medizinischen Militärakademie St. Petersburg, ausgestellt anläßlich der Ernennung von Karl Theodor zum Ehrenmitglied (ca. 35 x 44 cm; mit papiergedecktem Siegel); dem Original in kyrillischer Schrift mit den eigenhändigen Unterschriften des Kriegsministers Kuropatkin sowie des Präsidenten und Sekretärs der Akademie ist eine Ausfertigung in französischer Sprache beigegeben, auf der die Namen der Unterzeichner gedruckt sind. Ferner liegen bei mehrere Schriftstücke aus dem Umkreis der Familie sowie zwei gleiche Photographien von Karl Theodor auf dem Totenbett (20 x 29 cm; mit Blindstempel von Franz Grainer, München). – Aus Wittelsbacher Besitz.