1160: UNGARN – BATTHYANY, I. VON,

Leges ecclesiasticae regni Hungariae. 3 Bde. Klausenburg, Bischöfliche Druckerei, 1785-1827. Fol. Mit 3 gefalt. Kupfertafeln und zahlr. Textkupfern. 6 Bl., 706 (recte 704) S., 1; 1 Bl., 514 S.; 1 Bl., 669 S., 7 Bl. Ldr. d. Zt. mit Rsch. und dezenter Rücken – und Stehkantenvg. (stärker berieben und etw. bestoßen). (14)
Schätzpreis: 1.000,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 700,- €


Erste Ausgabe. – Petrik I, 194. – Ignatius Graf von Batthyany (1741-1798) war Bischof von Siebenbürgen und Stifter der Karlsburger Universität und Sternwarte. – Bd. I mit wenigen verklebten Seiten; stellenw. wasserrandig, wenige Randeinrisse und Ausrisse (tls. mit. Buchstabenverlust), gering gebräunt und fleckig. – Bd. I. mit mod. Exlibris.

First edition. – Volume I with a few sticky pages, sporadically with water stains, few marginal tears and defects (partial loss of letters), slightly tanned and soiled. – Contemporary calf with spine label and subtle gilt-tooling (heavier scratched and scuffed). – Volume I with modern bookplate.