1154: SÜDOSTEUROPA – MOLDAWIEN – RUMÄNIEN

Adunare de ofisuri si desleguri in ramul giudekutoresk. Iasi, Institut Albinei, 1844. Mit einer mehrf. gefalt. Tabelle. 1 Bl., XXIX, 360, II S. Hldr. d. Zt. mit Rtit. (Gelenke und oberes Kapital angebrochen, Bezug mit kleinen Fehlstellen, fleckig, beschabt und bestoßen). (11)
Schätzpreis: 250,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 125,- €


Sammlung von offiziellen Erlassen und Verfügungen seit dem Regierungsantritt von Michael Stourdza (Michail Stourtzas; 1794-1884). – Stourdza modernisierte in seiner Amtszeit von 1834 bis zu seiner Abdankung 1849 das Fürstentum nachhaltig. Zu seinen Reformen zählte auch die Befreiung der Roma, die bis dahin den Status von Sklaven hatten. – Innengelenke gebrochen, fliegender Vorsatz mit Besitzvermerk, hinterer Spiegel gestempelt, Falttabelle mit Einriß am Bug, gebräunt und etw. fleckig.