1150: ZUMSTEEG, J. R.,

Elbondokani. Ein Singspiel. Nach dem Französischen bearb. von Haug. Klavierauszug. Stuttgart, Selbstvlg. ("Zu haben bei der Wittwe des Componisten"), o. J. und Plattennummer (1803). Qu.-Fol. Mit gestoch. Titel mit querovaler figürlicher Vignette. 1 Bl. Subskribentenverzeichnis, 124 S. typographischer Notentext. Hldr. d. späteren 19. Jhdts. (beschabt und bestoßen) mit eingeb. Orig.-Brosch. (fleckig und lädiert). (47)
Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 200,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Erste Ausgabe. – RISM Z 371. Eitner X, 366. – Vgl. Landshoff 178 (die gleichfalls im Jahr 1803 bei Breitkopf erschienene Ausgabe). – Postumer Erstdruck des 1801 entstandenen Singspiels, von der Witwe des Komponisten, Luise Zumsteeg, ein Jahr nach dem Tod ihres Mannes veröffentlicht. Die Titelseite mit schöner Vignette, die trauernde Musen mit dem Porträt Zumsteegs zeigt. – Titel gestempelt, etw. fleckig und gebräunt, sonst nur stellenw. leicht fingerfleckig.