115: BAYERN – SAMMLUNG – Ca. 25 Akten, Briefe, Rechnungen

etc. 1782-1867. Meist Fol. Zus. ca. 60 S. Meist nur mäßige Altersspuren. (78)
Schätzpreis: 250,- €


Enthalten: Lehenbrief für Güter in der Pfarre Falkenberg im Lkr. Rottal-Inn (1782; Siegel entfernt), Heiratsbrief und Erbrechtsbrief (beide dat. Regen, 13. 10. 1801; jeweils mit papiergedecktem Siegel), zwei Schreiben an die Administration der Salinen (1808 und 1824), amtliche Schreiben zur Brücke über den Inn bei Gars (1825) und zur Rottbrücke bei Neumarkt (1829), ein Militärentlassungsschein (1828), ein Bestallungsdekret mit Siegel und Unterschrift des Grafen Friedrich Reinhard von Rechteren-Limpurg (1828), ein Bittbrief an König Ludwig II., das Gut Haindlfing bei Freising betreffend (1867; 3 Seiten), und anderes mehr. – Beilagen.