1126: SALIERI – STUMPF, (J. CH.),

Favorit-Gesänge aus der Oper Palmira von Salieri, arrangirt für 2 Flöten. (Stimmheft I [von 2]). Hamburg, Meyn, o. J. (Plattennr. 16, um 1795/1800). Fol. 11 S. (Titel und Notentext, alles gestochen). Lose Lagen, ohne Einband. (132)
Schätzpreis: 120,- €
regelbesteuert 7% MwSt.


Zweites bekanntes Exemplar, beide nur "flauto primo". – Bekannte und beliebte Nummern aus der 1795 uraufgeführten Oper "Palmira, regina di Persia" von Antonio Salieri in einem Arrangement für zwei Flöten. – Johann Christian Stumpf, wohl verstorben 1801, war laut Eitner Fagottist, der zahlreiche Opernarrangements verfaßt hat, inbesondere für Blasinstrumente. – Dem bisher einzigen bekannten Exemplar in der Bibliothek des Royal College of Music in London fehlt wie unserem die zweite Stimme. – Titel mit alter Numerierung links oben; leicht gebräunt und fleckig, unbeschnittene Ränder etw. stärker.