1114: MÜLLER, (A.),

Lumpacivagabundus. Originalposse mit Musik und Gesang von Nestroy. Vollständiger Klavierauszug mit beigelegtem vollständigem Gesang Texste. O. O. (wohl Verona), M. Strauß, o. J. und Plattennr. (um 1835/40). Qu.-4º. Mit figürlicher Titelvign. 1 Bl., 28 S. (alles lithographiert). Lose Lagen, ohne Einband. (9)
Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 380,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Seltene, wohl erste Ausgabe des Klavierauszugs. – Vgl. Wurzbach XIX, 330 (Ausgabe bei Reitmayer in Regensburg, 1833). – Der auf dem Titel genannte Lithograph – und wohl auch Verleger – M. Strauß (der abgekürzte Vorname ist von uns nicht aufzulösen) war um 1840 in Verona tätig. Seine Signatur findet sich beispielsweise auf den Titeln mehrerer bei Antonelli in Verona um 1840 erschienener Werke, darunter Ausgaben des Autors Giovanni Orti Manara. Von Strauß dürfte auch die hübsche Titelvignette stammen, die die Handwerksburschen Kneipp, Leim und Zwirn auf Wanderschaft zeigt. – Der den besitzenden Bibliotheken unbekannte wahrscheinliche Druckort wurde von uns ermittelt. – Titel mit kleinen Einrissen und Randläsuren; etw. gebräunt und leicht fleckig.