1078: HAUPTMANN, M.,

Deux duos concertans pour deux violons ... dédiés à Monsieur Louis Spohr par son élève. Oeuvre II. 2 Stimmhefte. Leipzig, Peters, o. J. (Plattennr. 1601, um 1820). Fol. 25; 22 S. (Titel und Notentext, alles gestochen). Spätere Heftstreifen. (4)
Schätzpreis: 180,- €
Nachverkaufspreis: 90,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Einzige Ausgabe. – MGG V, 1830. – Ein Frühwerk von Moritz Hauptmann (1792-1868), einem Schüler von Louis Spohr, dem die beiden Duos auch gewidmet sind. Entstanden sind sie wohl bereits während Hauptmanns Rußlandaufenthalt zwischen 1815 und 1820, wie einige andere Stücke, die erst nach der Rückkehr des Komponisten in Leipzig gedruckt worden sind. – Hauptmann ist vor allem als Lehrer zahlreicher berühmter Musiker und als Musiktheoretiker von bleibender Bedeutung. Bis ins 20. Jahrhundert schätzte man auch seine Kompositionen sehr. – Gering gebräunt und fleckig.