1067: SPANIEN – (TOFIÑO DE SAN MIGUEL, V.),

Atlas maritimo de España. Madrid 1789. Imp.-Fol. Gestoch. Titel und zus. 29 (statt 47) Karten, Pläne und Profile in Kupferstich: 11 (statt 21) doppelblattgr. Kupferstichkarten, 13 (statt 16) Tafeln (davon 6 doppelblattgr.) mit 19 Plänen und 5 (statt 10) Kupfertafeln (davon 4 doppelblattgr.) mit Profilen. Leicht läd. Ldr. d. Zt. mit Rtit. und Rvg. (142)
Schätzpreis: 6.000,- €
Nachverkaufspreis: 3.000,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Palau 332931. Phillips 3133. Scheepvaart Museum 70, Anm. (unter San Miguel). Lex. Kart. 760-761: "1789 wurde das ‘Depósito Hidrográfico de Marina’ gegründet, um die maritimen kartograph. Aktivitäten an den Küsten Amerikas und der Philippinen zentral zu lenken. Wissenschaftl. ausgebildete Marineoffiziere erhielten auch den Auftrag, Küstenkarten der Iberischen Halbinsel herzustellen, und ab 1783 führten der Schiffskapitän V. Tofiño de San Miguel, S. Liniers, F. Bauzá, J. Varela y Ulloa und J. de Vargas Ponce in mehreren Kampagnen geodät. und astronom. Messungen sowie Detailaufnahmen aller Küsten Spaniens, span. Nordafrikas, der Balearen und der Kanarischen Inseln durch. Als Ergebnis dieser Arbeiten lag 1789 der meisterhafte ‘Atlas Maritimo de España’ … vor." – Vorhanden sind unter anderem die Karten der Kanarischen und der Kapverdischen Inseln sowie die Pläne von Bilbao, Cádiz, Ferrol, Pasages, San Sebastian und Santander. – Innengelenke angebrochen, hinterer Spiegel etw. läd., Karte der Küste von Afrika mit kleinem, alt hinterlegten Einriß, die Tafel mit den Profilen der Küste von Portugal und der Plan des Hafens von Pasages knapp beschnitten, einzelne kleine Quetschfalten und im Rand tls. mit kleinen Wasserrändern, leicht fleckig.

Engraved title and together 29 (instead of 47) engraved maps, plans and profiles: 11 (instead of 21) double-page engraved maps, 13 (instead of 16; thereof 6 double-page size) plates with 19 plans and 5 (instead of 10; thereof 4 double-page size) copper plates with profiles. – Contemporary slightly damaged calf with spine title and gilt back. – Available are a. o. the maps of the Canary Islands and the Cape Verde Islands as well as the plans of Bilbao, Cádiz, Ferrol, Pasages, San Sebastian and Santander. – Inner joints cracked, lower paste-down somewhat damaged, the map of the coast of Africa with small tear backed in former times, the plate with the profiles of the coast of Portugal and the plan of the port of Pasages closely trimmed, some small crease marks and partly small waterstains at margin, slightly soiled.