1061: ÖSTERREICH – OBERÖSTERREICH –

4 Werke in 7 Bdn. 1703-1828. Verschied. Formate. Verschied. Einbände, meist d. Zt. (außen wie innen mit Alters – und Gebrauchsspuren, tls. gestempelt). (12)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 500,- €


Darunter: FINSTERWALDER, B., Practicarum observationum ad consuetudines Archiducatus Austriae Superioris accomodatarum liber quartus: De bonis defunctorum. Salzburg, Mayr, 1703. – GIELGE, I., Topographisch-historische Beschreibung aller Städte, Märkte, Schlösser, Pfarren, und anderer merkwürdigen Oerter des Landes Oesterreich ob der Enns. 3 Bde. Wels, Haas, 1814-15. – Aus einer Münchener Privatsammlung.