1038: (HAFNER, G.),

Onomatologia curiosa, artificiosa et magica oder ganz natürliches Zauber-Lexicon. 2. verm. Aufl. Nürnberg, Raspe, 1764. Mit gestoch. Frontisp. und Kupfertafel. 3 Bl., 1648 Sp. Pp. d. Zt. (beschabt, bestoßen und etw. fleckig). (20)
Schätzpreis: 300,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Nachverkaufspreis: 150,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Holzmann/Bohatta III, 7645. Zischka 260. Ackermann V, 877. Graesse, BMP, 117. – Seltenes Zauberlexikon, erstmals 1759 erschienen "zum Nutzen und Vergnügen der Gelehrten, der Künstler, der Profeßionisten, der Handwerker und des Landmanns aus den besten ältesten und neuesten Quellen zusammen getragen von einer in diesen Wissenschaften sich sehr viele Jahre übenden Gesellschaft" (Titelzusatz). – Fliegender Vorsatz oben mit Ausschnitt und hs. Eintrag, datiert 1775, leicht fleckig.