1029: KARTENSPIEL – FABLES CHOISIES DE LAFONTAINE.

(Deckeltitel). Paris, Marchands de nouveautés, um 1800. 10,5 x 6,8 cm. 24 Blatt in schablonenkolor. Kupferstich. In Orig.-Schachtel mit Kragen und Klappdeckel mit kolor. Kupferstich (etw. fleckig und leicht beschabt). (16)
Schätzpreis: 300,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 700,- €


Seltenes Lehrkartenspiel. – Von uns bibliographisch nicht nachweisbar; ein Exemplar mit 25 Blatt im Handel (online). – Jede Karte mit Illustration und einer gereimten Kurzfassung der Fabel in französischer Sprache. – Die Karte "Le vieliard et l’âne" oben mit Wasserschaden (geringer Bildverlust), die Karte "La grenouille qui veut se faire aussi grosse que le boeuf" oben mit kleiner Klebespur, wenige Karten leicht fleckig. – Beiliegt ein inkomplettes französisch-spanisches Tarot-Deck, um 1900.