1021: WEIGEL – (GREGORII, J. G.),

Continuirter Atlas portatilis Germanicus. Oder compendieuse Vorstellung Teutschlandes. Nürnberg, Adelbulner für Weigel, 1723. Mit doppelblattgr. Titel (in der Paginierung), 36 doppelblattgr. altkolor. Kupferstichkarten und altkolor. gestoch. Meilenzeiger. 189 S., 71 Bl. (Register). Ldr. d. Zt. (Rücken etw. brüchig, Bezug mit kleinen Fehlstellen). (129)
Schätzpreis: 1.200,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 2.700,- €


Erste Ausgabe. – Rammensee 109. VD 18 11159405. – Der Deutschland-Atlas erschien als Fortsetzung zum "Atlas portatilis … Vorstellung der gantzen Welt" mit Karten von Johann Christoph Weigel. Nach politischen Reichskreisen unterteilt, sind enthalten Karten unter anderem von Bayern, Schwaben, Württemberg, Franken, den Rheinlanden, den Niederlanden, von Westfalen, Niedersachsen, Mecklenburg, Holstein, Sachsen, Thüringen, Böhmen, Schlesien, Mähren, Österreich und Tirol, ferner zwei Postkarten und ein Meilenzeiger. – 2 Karten am unteren Rand mit Gesamtansichten von Leipzig und Dresden. – Innengelenke und Block angebrochen, vereinzelt leicht wasserrandig, gering fleckig und gebräunt.

First edition. – Inner joints and book block cracked, sporadic water stains, slightly soiled and tanned. – Contemporary leather (spine somewhat brittle, cover with small damage).