102: URKUNDEN – NOTARIATSINSTRUMENT.

Lateinische Urkunde auf Pergament. Italien, dat. 16. 1. 1277. Ca. 20 x 23 cm. Mit Notariatssignet und Nachtrag, dat. 1284, ebenfalls mit Notariatssignet. (108)
Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 220,- €


Ein "Arnaldus de Olivia" und seine Gemahlin "Eligesendis de villa calidarum" urkunden über Land "loco qui dicitur pratellis" (Rückvermerk "pradelli"). Weder die Aussteller noch Örtlichkeiten konnten wir identifizieren. – Mittig mit Faltspur, etw. fleckig.