1008: MOTORSPORT – FERRARI –

"Autorennen". Kleines Gemälde von Doris Looser (geb. 1950 in der Schweiz). Gouache auf Karton. Sign., verso bezeichnet, dat. 14. 11. (19)75. 14,7 x 19,7 cm. – Gerahmt. (50)
Schätzpreis: 200,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 100,- €


Das im naiven Stil ausgeführte Gemälde aus dem Jahr 1975 zeigt den Ferrari-Rennfahrer Clay Regazzoni mit der Nr. 11 vor Vittorio Brambilla (Nr. 9) und Carlos Reutemann (Nr. 7). Regazzoni belegte in diesem Jahr Platz 5 der Weltrangliste, Niki Lauda gewann mit Ferrari zum ersten Mal die Weltmeisterschaft.